Samaquias Lorta

virtual
© OIIA

Samaquias Lorta

Info Deutsch

Samaquias Lorta ist als mexikanisch-amerikanisches Waisenkind groß geworden. Der Künstler pflegt einen nomadischen Lebensstil und hat Erfahrung mit interdisziplinären Künsten gemacht. Auf dieser Basis entwickelte er anspruchsvolle Aufführungstechniken mit multimedialen Produktionen, mit denen Lorta einen Diskurs über psychische Gesundheit und ökologisches Denken anregen will. Seine Musik
konzentriert sich auf elektrisch-akustische Klangfarben, generative Strukturen und virtuose Cello-Performances.

Info English

Through a nomadic lifestyle and submersion into interdisciplinary arts, Samaquias Lorta has developed a vision of challenging performance techniques, incorporating multimedia productions. His artistic vision seeks to create a discourse on mental health and ecological thought influenced by his background as a Mexican-American orphan. Lorta’s sonic elements identify as electric acoustic timbres, generative musical structures that allow improvisation with a focus towards virtuosic cello performance

facebook-icon instagram-icon

presented by Catalyst