Gerrit Winterstein

Gründer - THE HOOK

Gerrit Winterstein

Gründer - THE HOOK

Biografie

2005 gründete Winterstein als geschäftsführender Gesellschafter zusammen mit der Jung­ von ­Matt ­Gruppe die Musikagentur White Horse Music. Zuvor war er in der Musikindustrie in den Bereichen Produktion, Label und Verlag tätig. Er hat bislang fast 1000 Musikprojekte für die Werbung umgesetzt, oft indem er für Marken den passenden Originalsong gefunden hat. Für Vodafone verantwortete er Music Supervision und Artist Relation.

Cross­medial aufgesetzte Veröffentlichungen führten zu einer Reihe von Platin­ sowie Goldauszeichnungen und erreichten die Spitze der Charts. Mit dem Projekt „Supergeil“ sorgte er für den viralen Ausnahmeerfolg der Marke Edeka und fungierte dabei mit seiner Firma auch als Filmproduktion.

Mit THE HOOK verfolgt Winterstein das Ziel, den Umgang mit Musik ganzheitlich zu denken und umzusetzen. Als ausgebildeter Mediator leitet er das Wesen der Vermittlung von Musik aus der Methodik der Mediation und des Harvard-Konzeptes ab. So versorgt er die Projekte mit sach- und menschengerechter Verhandlungsführung und einer allparteilichen Haltung.

Sessions mit Gerrit Winterstein