Alexander Koenitz

Alexander Koenitz

Biografie

Alexander Koenitz  (*1978) M.A. Publikations- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft, forschte über lokalen Journalismus bei einer Berliner Tageszeitung. Gleichzeitig gründete er das crossmediale Projekt BLN.FM, ist WordPress-Entwickler und YouTube Channel Manager und beschäftigte sich mit Markenstrategien von Indielabels und Verwertung von Musik auf sozialen Plattformen. 2015 skizzierte er zusammen mit Tim Thaler Machtverhältnisse und Wandlungen im des Musikjournalismus in „Popjournalismus – Die Regeln des Spiels“ (in Ulrich Wünsch (Hrsg.): „Atmosphären des Populären“, Gizeh Letters, 2015).

Sessions mit Alexander Koenitz