Smart Apps for Musicians

Workshop
Tech | Production
10 Nov 2016
11:00-11:25
Galerie 3

Smart Apps for Musicians

Zum Festhalten von Songideen, zum spontanen Abspielen von Samples und Loops haben sich Smartphones und Tablets längst etabliert. Aber auch für professionelle Einsatzbereiche gibt es mittlerweile ein breites Angebot: als Marketinginstrument, Kommunikationszentrale bis hin zum Bühneninstrument und mobilen Studio mit Mehrspuraufnahme und Effekten sowie als Plattformen für Musikproduktionen mit Musikerkollegen über das Netz.

Im Workshop werden die nützlichsten Apps und Trends für die folgenden Bereiche vorgestellt:

• Apps als Tools für InstrumentalistInnen und VokalistInnen

• Musikapps im Studio und auf der Bühne – Workflows and Workarounds

• Apps als Tools für kollaborative Musikproduktionen via Internet

• App-Stores als Marktplatz für Musikproduktionen

• Innovationen: Musikapps als Kreativ-Labore im Community-Check

Präsentiert von:

Banner Hybrid Music Lab HML

Hybrid Music Lab wird gefördert von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung.